10 Zwei-Schicht-Haarschnitte Ihr Hairstylist wird dies ebenfalls genehmigen

Ein zweischichtiger Haarschnitt mag ein bisschen altmodisch erscheinen, da Stylisten auf der ganzen Welt dazu anregen, Ihr Haar in mehreren Schichten zu schneiden. Je mehr desto besser ist jedoch nicht immer eine sichere Methode, um Ihre Schlösser zu modernisieren und zu verbessern. Schneiden Sie sie in zwei Schichten und Sie werden die Schönheit des Minimalismus zu schätzen wissen!

Wann brauchen Sie also einen zweilagigen Schnitt und welche Arten von Schnitt gibt es? Unter den trendigsten Varianten sind der Meeräsche und der Stufenhaarschnitt an erster Stelle zu nennen. Mullets sehen ein bisschen retro aus, sie haben eine kurze voluminöse Oberseite und eine längere untere Schicht. Ein Schrittschnitt ähnelt modernen Ebenenstilen. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Step-Haircuts Schichten haben, die sich nicht mischen, sie sind gut definiert. Unten finden Sie sowohl einige als auch viele andere Beispiele für zweischichtige Haarschnitte.

# 1: Langer zweischichtiger Haarschnitt

# 2: Zwei-Schicht-Haarschnitt mit langen seitlichen Pony

# 3: Zwei Ebenen Ashy Beach Waves

# 4: Zwei-Schicht-Schulterlängenschnitt

# 5: Lange Schichten mit subtilen braunen Highlights

# 6: Hervorgehobene zweischichtige Kurzhaarschnitt

# 7: Erdbeerblondes langes geschichtetes Haar

# 8: Zweischichtiger Bob Haircut mit Pony

# 9: Taillenlange Frisur mit kürzeren Schichten

# 10: Mittlere Meeräschenähnliche Frisur

Kurze oder lange, zweischichtige Haarschnitte haben, wenn man sie mit stark geschichteten Stilen vergleicht, auch viele „Follower“. Solche Stile wirken sehr freizügig und unkonventionell. Sie versprühen einen besonderen Charme. Möchten Sie eine einzigartige Frisur haben, die Sie in jeder Umgebung hervorhebt? Dies war eine rhetorische Frage. Sie haben es gerade gefunden, richtig?